Sie sind hier

Energieverbund mit Blockheizwerk und Solargenerator

Energieverbund Ökologisches Bauen Block 103 Manteuffelstraße Mariannenstraße Heinrichplatz

• Der Energieverbund besteht aus 14 Häusern, die untereinander verbunden sind
• Zwei BHKW Aggregate erzeugen durch die Verbrennung von Gas Strom und Wärme
• Die Abwärme wird zur Warmwasserbereitung genutzt

Auf den nach Süden ausgerichteten Dächern sind Solarpaneele installiert. Der Solargernerator wandelt 14-16% der einfallenden Sonnenenergie in Strom um. Der Gleichstrom wird in Drehstrom umgewandelt und in das Energieversorgungsnetz eingespeist. Die Fläche von 240 qm erzeugt eine jährliche Strommenge von 14.000kWh.

Mit diesem Anlagenverbund kann der Energieverbrauch für Wärme um 44%, der für Strom um 7,5% reduziert werden. Allein die SO 2 Emmissionen im Gebiet wurden um etwa 2 Tonnen jährlich reduziert, die CO 2 Emmisionen um 140 Tonnen jährlich. Die Heizkosten konnten um 30% reduziert werden. (Informationen aus: Städtebau und Architektur Bericht 1994)