Sie sind hier

Baustein Wasser

Die Idee war, dass Grauwasser und Regenwasser in einem Tank im Keller zu speichern und biologisch vorzureinigen. Das Regenwasser und das Grauwasser wird dann hochgepumpt und fließt durch die verschieden Pflanztröge, wird dadurch gereinigt und kann zur Bewässerung der Grünflächen genutzt werden.

Staubabsorption, Schallabsorption, Wasserreduzierung und Kunstobjekt in einem.

Der Vertikalsumpf hat sich in dieser Funktion nicht bewährt und dient in der frostfreien Zeit zur Luft befeuchtung und Begrünung. Im Tank im Keller wird jetzt nur noch Regenwasser gesammelt und für die Bewässerung der horizontalen und vertikalen Grünflächen verwendet. Eine Grauwasseranlage im Keller übernimmt die Reinigung des Grauwassers.